Zahnarzt Dr. med. Lasse Kolligs
 
 

„Jeder Tag an dem
du nicht lächelst,
ist ein verlorener Tag.“

Charlie Chaplin

 
   
  Startseite| Lexikon| Fluoride  
 

 

pix Amalgam
pix Bleaching
pix Bonusheft
pix Brücke
pix Fluoride
pix Kostenloser Zahnersatz
pix Heil- und Kostenplan
pix Implantat
pix Karies
pix Krone


 

pix Mundgeruch
pix Narkose (Betäubung)
pix Parodontitis
pix Prophylaxe / Zahnreinigung
pix Prothese
pix Veneer
pix Weisheitszahn
pix Wurzelbehandlung
pix Wurzelspitzenresektion
pix Zahnseide
pix Zahnstein

Fluoride

keramikinlayFluoride sind wichtige Bestandteile bei der Prophylaxe, um Zähne vor Karies zu schützen. Sie wehren Säuren vom Zahnschmelz ab und stärken ihn zugleich. Das geschieht durch eine Remineralisierung des Zahnschmelzes. Außerdem wird der Stoffwechsel der Bakterien gehemmt.

Im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung nimmt man bereits Fluoride zu sich, darüber hinaus gibt es auch mit Fluoriden angereicherte Nahrungsmittel wie Salz, Mineralwasser und Milch. Besser als die Aufnahme über die Nahrung ist aber die direkte Anwendung an den Zähnen beispielsweise durch Zahnpasta. Fluoridtabletten werden nicht empfohlen, bei einer Überdosierung können sogar gesundheitliche Schäden auftreten.

Bild ® proDente e.V

 
     
 
Impressum Kontakt Links